post-title Neue Kunstausstellung im Schabbell

Neue Kunstausstellung im Schabbell

Neue Kunstausstellung im Schabbell

Neue Kunstausstellung im Schabbell

Die neue Sonderausstellung „Ich zähl bis drei!“ im Wismarer Schabbell ist ab morgen geöffnet.

Die Schau zeigt zeitgenössische Kunst und plastische Arbeiten der Künstler Lena Biesalski, Susanne Gabler und Christian Schönwälde. Die Ausstellung wird heute Abend feierlich eröffnet und geht bis zum 13. April 2020. Die Werke der Drei setzen sich im weitesten Sinne mit den Strategien des Überlebens in einer zunehmend komplexeren Welt auseinander.

Das Stadtgeschichtliches Museum der Hansestadt Wismar „Schabbell“ ist im Februar und März dienstags bis sonntags von 10.00 bis 16.00 Uhr und ab April dienstags bis sonntags von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.